Kooperationen

Wir bemühen uns, gute Außenkontakte zu pflegen und uns in die Gemeinde einzubringen. Eine gute Zusammenarbeit mit anderen Institutionen /Einrichtungen ermöglicht wichtige Förder- und Erfahrungsmöglichkeiten. Die Zusammenarbeit unterstützt unsere pädagogische Arbeit und schafft Transparenz, Verständnis sowie Vertrauen nach innen und außen. Außerdem wird das Interesse der Öffentlichkeit an unserer Einrichtung geweckt und gestärkt und ermöglicht somit einen Austausch und Kompetenzgewinn.

Kooperationen bestehen mit

  • anderen Kindergärten und Kindertagesstätten
  • kommunalen Einrichtungen und Trägern
  • Therapeuten
  • dem Landkreis Osterholz (z.B. Jugendamt)
  • der Erziehungsberatungsstelle
  • dem Verein für autistische Kinder
  • dem Gesundheitsamt
  • dem Kinderzentrum Bremen
  • Kinderärzten/Fachärzten
  • Fachschulen für Sozialpädagogik
  • örtlichen Vereinen, Presse und ortsansässigen Firmen
  • der Verkehrswacht
Außerdem besteht eine lebendige und enge Kooperation mit der örtlichen Grundschule, die aus dem Kooperationsvertrag im Rahmen des “Landesprojekt Brückenjahr“ hervorgegangen ist. Gemeinsam mit einem weiteren Kindergarten der Samtgemeinde Hambergen werden hier Aktionen und Projekte geplant und durchgeführt, die einen fließenden Übergang von Kindergarten zur Grundschule gestalten sollen.